• Aktie :

  • in
  • https://www.facebook.com/profile.php?id=100031871989158
  • g
  • y
  • t
Produkte
Startseite / Produkte
  • PA6-NA-LCF
    LFT-G Hochwertiger Nylon-Polyamid-6-langer, kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff
    Profil aus Polyamid 6 PA66+LGF60 Polytron A60N01 ist natürliches, 60 % langglasfaserverstärktes, hitzestabilisiertes POLYAMID 66. Die Glasfasern sind chemisch an die Polymermatrix gekoppelt. Das Material wird in Pellets mit einer typischen Länge von 12 mm geliefert. Die Faserlänge ist die Länge der Pellets. Zu den typischen Anwendungen gehören Spritzgussanwendungen. Produktionsprozess von LGF 1. Durch die physikalische und chemische Behandlung der ursprünglichen Kohlefaser werden Verunreinigungen entfernt, die Oberflächenaktivität verbessert und die mechanischen Eigenschaften und Haltbarkeit vorgetränkter Materialien bereitgestellt. 2. Fügen Sie Harz, Zusatzstoffe usw. hinzu und bilden Sie eine einzigartige Formel. Verbessern Sie Fließfähigkeit, Härte und Temperaturstabilität. 3. Die vorbehandelte Kohlefaser wird auf die Maschine gelegt und die Oberfläche gleichmäßig mit Harz bedeckt. 4. Verwenden Sie die Maschine, um das Material zu verfestigen, sodass sowohl die Faser als auch das Harz ausreichend miteinander verbunden sind. 5. Schneiden Sie Partikel entsprechend den Anforderungen des Produkts ab. Was sind die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten von Polyamid 6? Nylon-6-Fasern sind robust und besitzen eine hohe Zugfestigkeit, Elastizität und Glanz. Die Fasern können bis zu 2,4 % Wasser aufnehmen, allerdings verringert sich dadurch die Zugfestigkeit. Die Glasübergangstemperatur von Nylon 6 beträgt 47 °C. Nylon 6 ist als synthetische Faser im Allgemeinen weiß, kann jedoch vor der Produktion in einem Lösungsbad gefärbt werden, um unterschiedliche Farbergebnisse zu erzielen. Die Zähigkeit von Nylon 6 beträgt 6–8,5 gf/D bei einer Dichte von 1,14 g/cm3. Sein Schmelzpunkt liegt bei 215 °C und kann Hitze bis zu durchschnittlich 150 °C schützen. Die Anwendungen von Nylon 6 umfassen Baumaterialien in vielen Branchen, darunter die Automobilindustrie, die elektronische und elektrotechnische Industrie, die Flugzeugindustrie, die Bekleidungsindustrie und die Medizin. Die Vorteile von Nylon 6 bestehen darin, dass seine Fasern knitterfrei und sehr widerstandsfähig gegen Abrieb und Chemikalien wie Säuren und Laugen sind.  Langfaserverstärkte Thermoplaste sind bei einem Bruchteil des Gewichts eine ausgezeichnete Option für den Metallersatz. Über Xiamen LFT Labor Lager Xiamen LFT  verfügt über die Möglichkeit, Sie während der gesamten Produkteinführung zu unterstützen – durch Produktbesprechung, Leistungsanalyse, Verbundstoffauswahl, Verbundpelletsproduktion und  After -Sales-Verfolgung . Darüber hinaus bieten wir Anleitungen zu Spritzgusstechniken
    mehr sehen
  • CPP-NA-LCF
    Xiamen LFT Polypropylen gefüllter, mit langen Carbonfasern modifizierter Kunststoff mit hoher Festigkeit und Steifigkeit
    Kohlefaserverstärkter Kunststoff Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoffverbundstoff (CFK) ist ein leichter, robuster Werkstoff, der zur Herstellung einer Vielzahl von Produkten des täglichen Lebens verwendet werden kann. Mit diesem Begriff werden faserverstärkte Verbundwerkstoffe beschrieben, bei denen Kohlenstofffasern der Hauptstrukturbestandteil sind. Beachten Sie, dass das „P“ in CFRP auch für „Kunststoff“ statt für „Polymer“ stehen kann. Typischerweise werden für CFK-Verbundwerkstoffe duroplastische Harze wie Epoxidharz, Polyester oder Vinylester verwendet. Trotz der Verwendung thermoplastischer Harze in CFK-Verbundwerkstoffen wird für „kohlenstofffaserverstärkte thermoplastische Verbundwerkstoffe“ häufig die eigene Abkürzung CFRTP-Verbundwerkstoffe verwendet. LFT-G konzentriert sich auf LFT&LFT. Langglasfaser-Serie (LGF) und lange Carbonfaser-Serie. Im Vergleich zu kurzen Kohlenstofffasern weisen lange Kohlenstofffasern hervorragende mechanische Eigenschaften auf. Es eignet sich besser für große Produkte und Strukturteile. Die Zähigkeit ist 1- bis 3-mal höher als bei Kurzkohlenstofffasern und die Zugfestigkeit (Festigkeit und Steifigkeit) ist um das 0,5- bis 1-fache erhöht. Eigenschaften von CFK-Verbundwerkstoffen Mit Kohlefaser verstärkte Verbundwerkstoffe unterscheiden sich von anderen FRP-Verbundwerkstoffen, die herkömmliche Materialien wie Glasfaser oder Arylonfaser verwenden. Zu den Vorteilen von CFRP-Verbundwerkstoffen gehören: Geringes Gewicht: Herkömmliche glasfaserverstärkte Verbundwerkstoffe mit Endlosglasfaser und 70 % Glasfaser (Glasgewicht/Bruttogewicht) haben typischerweise eine Dichte von 0,065 lb/Kubikzoll. Ein CFK-Verbundwerkstoff mit dem gleichen Fasergewicht von 70 % könnte typischerweise eine Dichte von 0,055 lb/Kubikzoll haben. Erhöhte Festigkeit: Kohlefaserverbundwerkstoffe wiegen nicht nur weniger, sondern CFK-Verbundwerkstoffe sind pro Gewichtseinheit auch stärker und steifer. Dies gilt beim Vergleich von Kohlefaserverbundwerkstoffen mit Glasfasern und umso mehr beim Vergleich von Metallen. Wenn man beispielsweise Stahl mit CFK-Verbundwerkstoffen vergleicht, gilt als Faustregel, dass eine Kohlenstofffaserstruktur mit der gleichen Festigkeit typischerweise 1/5 wiegt wie Stahl. Sie können sich vorstellen, warum Automobilhersteller die Verwendung von Kohlefaser anstelle von Stahl in Betracht ziehen. Beim Vergleich von CFK-Verbundwerkstoffen mit Aluminium (einem der leichtesten verwendeten Metalle) geht man standardmäßig davon aus, dass eine Aluminiumstruktur mit der gleichen Festigkeit möglicherweise 1,5-mal so viel wiegt wie eine Kohlefaserstruktur. Natürlich gibt es viele Variablen, die diesen Vergleich verändern können. Güteklassen und Qualitäten der Materialien können variieren, und bei Verbundwerkstoffen müssen der Herstellungsprozess, die Faserstruktur und die Qualität berücksichtigt werden. Nachteile von CFK-Verbundwerkstoffen: Kosten: So erstaunlich das Material auch ist, es gibt einen Grund, warum Kohlefaser nicht in jeder Situation verwendet werden kann. Derzeit sind die Kosten für CFK-Verbundwerkstoffe in vielen Fällen zu hoch. Abhängig von den aktuellen Marktbedingungen (Angebot und Nachfrage), der Art der Kohlefaser (Luft- und Raumfahrtqualität gegenüber kommerzieller Qualität) und der Bündelgröße können die Preise für Kohlefasern erheblich variieren. Pro Pfund kann Kohlefaser fünf- bis 25-mal teurer sein als Glasfaser. Noch größer ist der Unterschied beim Vergleich von Stahl mit CFK-Verbundwerkstoffen. Elektrische Leitfähigkeit: Diese kann bei Kohlefaserverbundwerkstoffen je nach Anwendung ein Plus oder ein Minus sein. Kohlefaser ist extrem leitfähig, während Glasfaser isolierend ist. In vielen Anwendungen wird Glasfaser anstelle von Kohlefaser oder Metall verwendet, allein aufgrund der elektrischen Leitfähigkeit. Beispielsweise erfordern viele Produkte in der Versorgungsindustrie die Verwendung von Glasfaser. Dies ist einer der Gründe, warum die Leiter Glasfaser als Leiterholm verwendet. Das Risiko eines Stromschlags ist viel geringer, wenn die Glasfaserleiter mit dem Netzkabel in Kontakt kommt. Anders verhält es sich bei CFK-Leitern. Obwohl die Kosten für CFK-Verbundwerkstoffe nach wie vor hoch sind, führen neue technologische Fortschritte in der Fertigung weiterhin zu kosteneffizienteren Produkten. Anwendung von PP-LCF Lange Kohlefaser als Verstärkungsmaterial von CFK, ihr Anteil beträgt nur 1/4 des Eisens, die spezifische Festigkeit ist 10-mal so hoch wie die von Eisen, der Elastizitätsmodul ist 7-mal so hoch wie die von Eisen, Kohlefaser hat hervorragende physikalische Eigenschaften und wird in verschiedenen Bereichen des Sports eingesetzt Güter zum Flugzeug. Details zum Produkt Nummer Länge Farbe Probe Paket Lieferzeit Verladehafen Fracht PP-NA-LCF30 5-25mm Originalfarbe (kann angepasst werden) Verfügbar 20 kg pro Sack 7-15 Tage nach Versand Hafen von Xiamen Abhängig von Ihrem Reiseziel Verwandte Produkte                        PA6- LC F                    ...
    mehr sehen
  • PEEK-NA-LCF30
    Xiamen LFT-G PEEK, hochwertige modifizierte thermoplastische Füllung aus langen Carbonfasern für Automobile
    Was ist PEEK? Polyetheretherketon (PEEK) ist ein teilkristallines thermoplastisches Polymermaterial mit starrem Benzolring, nachgiebiger Etherbindung und Carbonylgruppe, das die intermolekulare Kraft in seiner Molekülkette fördern kann. PEEK verfügt über eine ausgezeichnete Verschleißfestigkeit, elektrische Isolierung, Antiradioaktivität, chemische Stabilität, Biokompatibilität und thermische Stabilität. Darüber hinaus ist PEEK wiederverwendbar und weist eine hohe Rückgewinnungsrate auf. PEEK wird häufig in der Luft- und Raumfahrt, in elektronischen und elektrischen Geräten, in der Biomedizin, im Meeresschutz, in der Automobilindustrie und in anderen Bereichen eingesetzt. PEEK-Material ist ein inertes Material mit geringer freier Oberflächenenergie und seine mechanischen Eigenschaften und Reibungseigenschaften können den Anforderungen einiger Spezialbereiche nicht gerecht werden. Daher ist es notwendig, das PEEK-Verbundmaterial zu modifizieren, um seine umfassenden Eigenschaften zu verbessern. Derzeit sind Füllmodifikation und Mischmodifikation die Hauptmethoden zur Herstellung von PEEK-Verbundmaterialien. Füllstoffmodifizierte Verstärkungsmaterialien umfassen hauptsächlich Fasern, anorganische Partikel und Whisker; Das zur Mischmodifizierung verwendete Polymer sollte eine ähnliche Polarität und Löslichkeit wie PEEK aufweisen. Die Grenzflächenmodifikationsmethode kann die Grenzflächenhaftung verbessern und die umfassenden Eigenschaften von PEEK-Verbundwerkstoffen verbessern. Was füllt PEEK mit langen Carbonfasern? Als Füllsystem können Fasern einen Teil der Last effektiv tragen, und die synergistische Wirkung zwischen Fasern und PEEK kann die Gesamtleistung von Verbundwerkstoffen verbessern. Kohlefasern und Glasfasern werden aufgrund ihrer hohen Festigkeit, ihres hohen Moduls und ihrer hohen Haltbarkeit häufig als füllstoffmodifizierte Verbundwerkstoffe verwendet. Lange Kohlenstofffasern (LCF) können als heterogener Keimbildner verwendet werden, um die Kristallisation von PEEK in Verbundwerkstoffen zu fördern, wodurch die mechanischen und tribologischen Eigenschaften von Verbundwerkstoffen wirksam verbessert werden können. PEEK/CF-Verbundwerkstoffe unterschiedlicher Länge wurden durch Spritzgießen hergestellt und ihre infiltrierenden und tribologischen Eigenschaften untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass die Zugabe von CF den Kontaktwinkel erhöht und die Hydrophilie der Verbundwerkstoffe verringert. Der Reibungskoeffizient von Verbundwerkstoffen wird jedoch verringert und der Reibungswiderstand verbessert. Lange Kohlenstofffasern (LCF) haben eine bessere Wirkung auf die Reduzierung des Reibungskoeffizienten als kurze Kohlenstofffasern (SCF). TDS von PEEK als Referenz Anwendung von PEEK CF Fragen und Antworten 1. Welche Vorteile haben lange Carbonfasermaterialien? A: Thermoplastisches LFT-Langkohlefasermaterial weist eine hohe Steifigkeit, gute Schlagzähigkeit, geringe Verformung, geringe Schrumpfung, elektrische Leitfähigkeit und elektrostatische Eigenschaften auf und seine mechanischen Eigenschaften sind besser als bei Glasfaserserien. Lange Kohlefasern zeichnen sich durch eine leichtere und bequemere Verarbeitung als Ersatz für Metallprodukte aus. 2. Gibt es besondere Prozessanforderungen für lange Carbonfaser-Spritzgussprodukte? A: Wir müssen die Anforderungen an lange Kohlenstofffasern für die Schraubendüse der Spritzgießmaschine, die Formstruktur und den Spritzgießprozess berücksichtigen. Lange Kohlefaser ist ein relativ kostenintensives Material und muss im Auswahlprozess auf Kosten-Leistungs-Probleme geprüft werden. 3. Die Kosten für Langfaserprodukte sind höher. Hat es einen hohen Recyclingwert? A: Das thermoplastische LFT-Langfasermaterial lässt sich sehr gut recyceln und wiederverwenden. Wir bieten Ihnen: 1. Technische Parameter des LFT- und LFT-Materials und Spitzendesign 2. Formfrontdesign und Empfehlungen 3. Bereitstellung technischer Unterstützung wie Spritzguss und Extrusionsformen
    mehr sehen
  • PA66-NA-LCF40
    Xiamen LFT-G Polyamid 66 Long Carbon Fiber gefüllte Verschleißfestigkeit für Autoteile
    Physikalische Eigenschaften von Nylonmaterialien Hervorragende mechanische Eigenschaften: hohe mechanische Festigkeit, gute Zähigkeit. Hervorragende Selbstbenetzung, Verschleißfestigkeit: kleiner Reibungskoeffizient, lange Lebensdauer als Getriebekomponente. Hervorragende Wärmebeständigkeit: Die Wärmeverformungstemperatur von PA66 ist sehr hoch, kann lange Zeit bei 150 Grad Celsius verwendet werden, PA66 nach Glasfaserverstärkung, die Wärmeverformungstemperatur beträgt 252 Grad Celsius oder mehr. Hervorragende elektrische Isolationseigenschaften: Sein Durchgangswiderstand ist sehr hoch, hohe Durchschlagsspannungsfestigkeit, ist ein ausgezeichnetes elektrisches/elektronisches Isolationsmaterial. Einführung von mit Nylon66 gefüllten LCF-Pellets PA66 ist ein hochleistungsfähiger technischer Kunststoff mit Feuchtigkeitsaufnahme, schlechter Dimensionsstabilität von Produkten, Festigkeit und Härte sowie Metall. Um diese Mängel zu überwinden, wurden bereits in den 1970er Jahren Kohle- und Glasfasern eingesetzt, um die Leistung zu verbessern. PA66 verstärkt mit Kohlefaser-Fasermaterialien in den letzten Jahren die Entwicklung von schneller, weil PA66 und Kohlefaser hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der technischen Kunststoffe bieten, wobei der Verbundwerkstoff die Überlegenheit der beiden, wie Festigkeit und Steifigkeit, umfassend verkörpert Unverstärktes PA66 ist viel höher als das Hochtemperatur-Kriechen, die thermische Stabilität ist deutlich verbessert, die Maßhaltigkeit gut und verschleißfest. Derzeit handelt es sich bei PA66-Kohlefaserverbundwerkstoffen hauptsächlich um kurzgeschnittene oder lange kohlefaserverstärkte Partikel, die in der Automobilindustrie, bei Sportartikeln, Textilmaschinen, Luft- und Raumfahrtmaterialien und anderen Bereichen weit verbreitet sind. Kohlefaser ist leicht, hat eine hohe Zugfestigkeit, Abriebfestigkeit, Korrosionsbeständigkeit, Kriechfestigkeit, elektrische Leitfähigkeit, Wärmeübertragung usw. Sie ist der Glasfaser sehr ähnlich, aber der Glasfaser überlegen. Im Vergleich zu Glasfaser ist der Modul dreimal höher, wobei es sich um ein Material mit hoher Steifigkeit und hoher Festigkeit handelt. Datenblatt von PA6-LCF als Referenz Aus den Experimenten der technischen Abteilung wissen wir, dass die Biegefestigkeit, der Biegeelastizitätsmodul, die Schlagzähigkeit und die ebene Scherfestigkeit des mit Kohlenstofffaser-PA66-Fasern versetzten Materials mit zunehmendem Kohlenstofffasergehalt zunehmen und die Querscherfestigkeit leicht abnimmt. Insgesamt hat sich die Festigkeit des Materials dramatisch erhöht. Anwendung von PA66-LCF Zertifikat Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems ISO9001/16949 Nationales Laborakkreditierungszertifikat Innovationsunternehmen für modifizierte Kunststoffe Ehrenurkunde Schwermetall-REACH- und ROHS-Prüfung Fabrik & Labor Fragen und Antworten 1. Gibt es einheitliche Referenzdaten für die Leistung von Kohlefaserprodukten? Die Leistung bestimmter Kohlefaserfilamente ist festgelegt, beispielsweise der Kohlefaserfilamente T300, T300J, T400, T700 usw. von Toray. Es gibt eine Reihe von Parametern, die verfolgt werden können. Allerdings gibt es keinen einheitlichen Standard zur Messung der Carbonfaser-Verbundprodukte. Erstens führen die unterschiedlichen Arten der ausgewählten Rohstoffe zu unterschiedlichen Leistungen der Produkte, und dann führt dies aufgrund der Wahl der Matrix und des unterschiedlichen Designs der Produkte zu unterschiedlichen Leistungen der Produkte. Zusätzlich zu einigen gängigen Kohlefaserrohren, Kohlefaserplatten und anderen konventionellen Teilen werden bei den meisten Kohlefaserprodukten bei der Herstellung vor dem Test Muster verwendet, um festzustellen, ob die Leistung des Produkts mit der Verwendung des erwarteten Standards übereinstimmt und als Basispunkt, um die Produktion und Nutzung großer Mengen durchzuführen. 2. Sind Kohlefaserverbundprodukte teuer? Der Preis von Kohlefaserverbundprodukten hängt eng mit dem Rohstoffpreis, dem Technologiestand und der Produktmenge zusammen. Einige Produkte stellen hohe Anforderungen an die Industrieumgebung. An die Leistung von Kohlefaserprodukten und -materialien werden besondere Anforderungen gestellt, die die Auswahl spezifischer Rohstoffe erfordern. Je höher die Leistung, desto höher der natürliche Preis der teureren, wie z. B. die Rohstoffe Anwendung von orthopädischen thermoplastischen Carbonfaser-PEEK-Materialien. Je komplexer der Produktionsprozess ist, desto höher sind natürlich die Arbeitszeit und der Arbeitsaufwand, und die Produktionskosten steigen. Je größer jedoch die Bestellmenge, desto geringer sind die Kosten pro Stück, sobald die Massenproduktion eines bestimmten Carbonfaserprodukts etabliert ist. Auf lange Sicht verlängert die überlegene Leistung von Kohlefaser die Lebensdauer des Produkts, verringert den Wartungsaufwand und trägt auch sehr zur Reduzierung der Nutzungskosten bei. 3. Sind Kohlefaserverbundprodukte giftig? Kohlefaserverbundwerkstoffe bestehen aus ...
    mehr sehen
  • PA6-NA-LCF
    LFT-G Hochwertiger Nylon-Polyamid-6-langer, kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff
    Profil aus Polyamid 6 PA66+LGF60 Polytron A60N01 ist natürliches, 60 % langglasfaserverstärktes, hitzestabilisiertes POLYAMID 66. Die Glasfasern sind chemisch an die Polymermatrix gekoppelt. Das Material wird in Pellets mit einer typischen Länge von 12 mm geliefert. Die Faserlänge ist die Länge der Pellets. Zu den typischen Anwendungen gehören Spritzgussanwendungen. Produktionsprozess von LGF 1. Durch die physikalische und chemische Behandlung der ursprünglichen Kohlefaser werden Verunreinigungen entfernt, die Oberflächenaktivität verbessert und die mechanischen Eigenschaften und Haltbarkeit vorgetränkter Materialien bereitgestellt. 2. Fügen Sie Harz, Zusatzstoffe usw. hinzu und bilden Sie eine einzigartige Formel. Verbessern Sie Fließfähigkeit, Härte und Temperaturstabilität. 3. Die vorbehandelte Kohlefaser wird auf die Maschine gelegt und die Oberfläche gleichmäßig mit Harz bedeckt. 4. Verwenden Sie die Maschine, um das Material zu verfestigen, sodass sowohl die Faser als auch das Harz ausreichend miteinander verbunden sind. 5. Schneiden Sie Partikel entsprechend den Anforderungen des Produkts ab. Was sind die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten von Polyamid 6? Nylon-6-Fasern sind robust und besitzen eine hohe Zugfestigkeit, Elastizität und Glanz. Die Fasern können bis zu 2,4 % Wasser aufnehmen, allerdings verringert sich dadurch die Zugfestigkeit. Die Glasübergangstemperatur von Nylon 6 beträgt 47 °C. Nylon 6 ist als synthetische Faser im Allgemeinen weiß, kann jedoch vor der Produktion in einem Lösungsbad gefärbt werden, um unterschiedliche Farbergebnisse zu erzielen. Die Zähigkeit von Nylon 6 beträgt 6–8,5 gf/D bei einer Dichte von 1,14 g/cm3. Sein Schmelzpunkt liegt bei 215 °C und kann Hitze bis zu durchschnittlich 150 °C schützen. Die Anwendungen von Nylon 6 umfassen Baumaterialien in vielen Branchen, darunter die Automobilindustrie, die elektronische und elektrotechnische Industrie, die Flugzeugindustrie, die Bekleidungsindustrie und die Medizin. Die Vorteile von Nylon 6 bestehen darin, dass seine Fasern knitterfrei und sehr widerstandsfähig gegen Abrieb und Chemikalien wie Säuren und Laugen sind.  Langfaserverstärkte Thermoplaste sind bei einem Bruchteil des Gewichts eine ausgezeichnete Option für den Metallersatz. Über Xiamen LFT Labor Lager Xiamen LFT  verfügt über die Möglichkeit, Sie während der gesamten Produkteinführung zu unterstützen – durch Produktbesprechung, Leistungsanalyse, Verbundstoffauswahl, Verbundpelletsproduktion und  After -Sales-Verfolgung . Darüber hinaus bieten wir Anleitungen zu Spritzgusstechniken
    mehr sehen
  • PA12-NA-LGF
    Xiamen LFT Polyamid 12-Füllung mit langen Glasfaserverbindungen mit hoher Steifigkeit und Zähigkeit
    PA12 PA12 Polyamid oder Nylon 12 Chemische und physikalische Eigenschaften von PA12 PA12 ist ein linearer, teilkristallin-kristalliner thermoplastischer Kunststoff aus Butadien. Seine Eigenschaften ähneln denen von PA11, die Kristallstruktur unterscheidet sich jedoch. PA12 ist ein guter elektrischer Isolator und wird im Gegensatz zu anderen Polyamiden nicht durch Feuchtigkeit beeinträchtigt. PA12 weist eine gute Schlagfestigkeit, mechanische und chemische Stabilität auf. Es gibt viele verbesserte PA12-Varianten hinsichtlich der weichmachenden und verstärkenden Eigenschaften. Im Vergleich zu PA6 und PA66 haben diese Materialien einen niedrigeren Schmelzpunkt und eine niedrigere Dichte und weisen eine sehr hohe Feuchtigkeitsrückgewinnung auf. PA12 hat keine Beständigkeit gegenüber stark oxidierenden Säuren. Die Viskosität von PA12 hängt hauptsächlich von Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Lagerzeit ab. PA12 Es ist sehr flüssig. Die Schrumpfungsrate von PA12 liegt zwischen 0,5 % und 2 %, abhängig von der Art des PA12-Materials, der Wandstärke und anderen Prozessbedingungen. PA12-Compound-Kunststoff Nylon-Glasfasermaterial ist eine Art Verbundmaterial, bei dem Glasfasern auf der Basis des ursprünglichen Nylonmaterials hinzugefügt werden, sodass das Material die folgenden Eigenschaften aufweist: Hohe Temperaturbeständigkeit, gute Dimensionsstabilität, gute Zähigkeit, gute Isolierung, Korrosionsbeständigkeit, hoch mechanische Festigkeit. LGF- und SGF-Vergleich Im Vergleich zur Kurzfaser weist es bessere mechanische Eigenschaften auf. Es eignet sich besser für große Produkte und Strukturteile. Die Zähigkeit ist 1- bis 3-mal höher als bei Kurzfasern und die Zugfestigkeit (Festigkeit und Steifigkeit) ist um das 0,5- bis 1-fache erhöht. Datenblatt als Referenz Anwendung ■ Elektrowerkzeuge: Schneidemaschine, elektrische Säge, elektrische Bohrmaschine, Winkelschleifer, Poliermaschine, elektrischer Hammer, elektrischer Pickel, Heißluftpistole und andere Modelle; ■ Automobilindustrie: Kühlkammer, Ansaugkrümmer, Rahmenhalterung, Lüftungsgitter, Türgriff, Drosselklappengehäuse und andere Modelle; ■ Maschinenindustrie: Wasserpumpe, Wasserventil, Lager, Wellenhülse, Getriebe, Halterung und andere Modelle; ■ Sportausrüstung: Skiausrüstung, Kinderwagen, Fitnessgeräteteile und andere Modelle; ■ Büroausstattung: Sitzhalterung, Riemenscheibe, rotierende Welle, Aktenvernichtergetriebe, Druckerteile und andere Modelle; Zertifizierung Fabrik Paket Warum uns wählen
    mehr sehen
  • HDPE-NA-LGF
    Xiamen LFT hochdichte Polyethylen-Kunststoff-Langglasfaser-Verstärkungsmischungen in natürlicher Farbe
    HDPE-LGF Verbundwerkstoffe aus hochdichtem Polyethylen (HDPE) und Glasfaser (LGF) wurden durch einen Doppelschneckenextrusionsmechanismus hergestellt und die mechanischen Eigenschaften und das nicht-isotherme Kristallisationsverhalten von HDPE/LGF-Verbundwerkstoffen untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass die Schlagzähigkeit des Verbundwerkstoffs durch MAH-g-POE verbessert werden kann und die Grenzflächenbindung zwischen Glasfaser und HDPE gut ist. Der Avrami-Index (n) des Verbundwerkstoffs ändert sich nicht mit der Abkühlgeschwindigkeit. Datenblatt Anwendung Paket Xiamen LFT Verbundkunststoff Co., Ltd Kommen Sie und finden Sie uns! Wir bieten Ihnen: 1. Technische Parameter des LFT- und LFT-Materials und Spitzendesign. 2. Formfrontdesign und Empfehlungen. 3. Bereitstellung technischer Unterstützung wie Spritzguss und Extrusionsformen.
    mehr sehen
  • PA6-NA-LGF
    Xiamen LFT Nylon Polyamid 6 Langglasfaserverstärkte thermoplastische Verbindungen
    Warum Polyamid verwenden? Der Grund für die Wahl von Polyamid gegenüber anderen Materialien variiert je nach Anwendung. Bei der Verwendung von Polyamid zum Schutz elektrischer Kabel bietet es eine bessere Leistung, Flexibilität und Schlagfestigkeit als PVC-Schutz. In der Automobilindustrie wird es verwendet, weil es günstiger und leichter als Metall ist. In Maschinen wird es aufgrund seiner hohen Flexibilität und Haltbarkeit gegenüber anderen Materialien eingesetzt.  Über PA6-LGF-Verbindungen Der Hauptanwendungsbereich von modifiziertem PA6: 1. Autoteile: Instrumententafeln, Kotflügel, Autoinnenräume, Autolichter, Rückspiegel, Autoradio; 2. Elektronische und elektrische Komponenten: IT-Geräte, OA-Gerätegehäuse, Konverter usw., Steckdosen usw.; 3. Elektronische Geräte: Schalter, Netzschalter, Steuerungen, Monitore, Monitorgehäuse, Elektrogehäuse, Elektrohalterungen; 4. Haushaltsgeräte: elektrische Komponenten, elektrische Schaltkästen Was sind die Vorteile von Nylon 6? Die Hauptvorteile von Nylon 6 sind seine Steifigkeit und Abriebfestigkeit. Darüber hinaus weist dieses Material eine hervorragende Schlagfestigkeit, Verschleißfestigkeit und elektrische Isoliereigenschaften auf. Nylon 6 ist ein hochelastisches und ermüdungsbeständiges Material, das heißt, es kehrt nach einer Verformung durch Spannung in seine ursprünglichen Proportionen zurück. Dieses Polyamid ist ungiftig und kann zur Leistungssteigerung mit Glas- oder Kohlefasern kombiniert werden. Die Aufnahmekapazität des Materials wächst direkt proportional mit der Menge an Feuchtigkeit, die es aufnimmt. Die hohe Affinität von Nylon 6 zu einigen Farbstoffen ermöglicht eine größere Färbevielfalt mit dem Potenzial für hellere, tiefere Muster. Materialdetails Nummer​ PA6-NA-LGF Farbe​ Natürliche Farbe oder individuell Länge​ 6-25 m m Paket​ 25 kg/Beutel MO Q 25kg Vorlaufzeit​ ​ 2-15 Tage Verladehafen​​ Hafen von Xiamen Handelsbedingungen​​​ EXW/ FOB/CFR/CIF/DDU/DDP Über Xiam und LFT Xiamen LFT Composite Plastic Co.,LTD wurde 2009 gegründet und ist ein weltweit bekannter Markenlieferant von langfaserverstärkten thermoplastischen Materialien, der Produktforschung und -entwicklung (F&E), Produktion und Vertriebsmarketing integriert. Unsere LFT-Produkte haben die Systemzertifizierung ISO9001 und 16949 bestanden und viele nationale Marken und Patente erhalten, die die Bereiche Automobil, Militärteile und Schusswaffen, Luft- und Raumfahrt, neue Energie, medizinische Geräte, Windenergie, Sportausrüstung usw. abdecken. LFT-langfaserverstärkte thermoplastische technische Materialien: Im Vergleich zu gewöhnlichen kurzfaserverstärkten thermoplastischen Materialien (Faserlänge beträgt weniger als 1–2 mm) erzeugt das LFT-Verfahren Fasern aus thermoplastischen technischen Materialien in Längen von 5–25 mm. Die langen Fasern werden durch ein spezielles Formsystem mit dem Harz imprägniert, um lange Streifen zu erhalten, die vollständig mit dem Harz imprägniert sind, und dann auf die erforderliche Länge zugeschnitten. Das am häufigsten verwendete Basisharz ist PP, gefolgt von PA6, PA66, PPA, PA12, MXD6, PBT, TPU, PPS, ABS, PEEK usw. Zu den herkömmlichen Fasern gehören Glasfasern und Kohlefasern. Je nach Endverwendung können die fertigen Produkte zum Spritzgießen, Extrudieren, Formen usw. oder direkt für Kunststoff anstelle von Stahl- und Duroplastprodukten verwendet werden.
    mehr sehen
  • ABS-NA-LGF
    Xiamen LFT ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol) langglasfaserverstärkte thermoplastische Verbindungen
    ABS ist ein weiterer bevorzugter technischer Kunststofftyp, der wegen seiner chemischen und thermischen Stabilität, Festigkeit, Zähigkeit und glänzenden Oberfläche geschätzt wird. Seine zahlreichen wünschenswerten Eigenschaften machen es zu einem vielseitigen Material. Es wird in allem verwendet, von Konsumgütern wie Spielzeug und Fahrradhelmen bis hin zu Automobilanwendungen wie Innenverkleidungsteilen, Gehäusen für Elektronik und mehr. Durch die Zugabe von Glasfasern zu ABS werden die Steifigkeit, Hitzebeständigkeit und Dimensionsstabilität des Verbundwerkstoffs deutlich verbessert. Darüber hinaus ist die Kostenleistung von ABS plus Glasfaser extrem gut, was den Anforderungen der Hersteller gerecht werden und gleichzeitig die Kosten senken kann. Über ABS-LGF-Compounds Der Hauptanwendungsbereich von modifiziertem ABS: 1. Autoteile: Instrumententafeln, Kotflügel, Autoinnenräume, Autolichter, Rückspiegel, Autoradio; 2. Elektronische und elektrische Komponenten: IT-Geräte, OA-Gerätegehäuse, Konverter usw., Steckdosen usw.; 3. Elektronische Geräte: Schalter, Netzschalter, Steuerungen, Monitore, Monitorgehäuse, Elektrogehäuse, Elektrohalterungen; 4. Haushaltsgeräte: elektrische Komponenten, elektrische Schaltkästen Was sind die Vorteile des ABS-Spritzgusses? Die Vorteile des ABS-Spritzgusses sind: 1. Hohe Produktivität – Effizienz Spritzgießen ist eine hocheffiziente und produktive Fertigungstechnologie und die bevorzugte Methode zur Herstellung von ABS-Teilen. Der Prozess erzeugt nur begrenzten Abfall und kann mit begrenzter menschlicher Interaktion große Mengen an Teilen produzieren. 2. Design komplexer Teile Durch Spritzgießen können komplexe Komponenten mit mehreren Funktionen hergestellt werden, zu denen Metalleinsätze oder umspritzte Softgrip-Handgriffe gehören können.  3. Erhöhte Festigkeit ABS ist ein starker, leichter Thermoplast, der aufgrund dieser Eigenschaften in zahlreichen Branchen weit verbreitet ist. Daher ist das Spritzgießen von ABS ideal für Anwendungen, die eine erhöhte Haltbarkeit und allgemeine mechanische Festigkeit erfordern. 4. Flexibilität bei Farbe und Material ABS lässt sich leicht mit einer breiten Farbpalette einfärben. Es ist jedoch zu beachten, dass ABS eine schlechte Witterungsbeständigkeit aufweist und durch UV-Licht und längere Außeneinwirkung beschädigt werden kann. Glücklicherweise kann ABS lackiert und sogar mit Metall galvanisiert werden, um seine Umweltbeständigkeit zu verbessern.  5. Weniger Abfall Spritzgießen ist aufgrund der großen Produktionsmengen, für die das Spritzgießen konzipiert wurde, eine von Natur aus abfallarme Produktionstechnologie. Wenn Millionen von Teilen pro Jahr hergestellt werden, summiert sich jede Menge Abfall im Laufe der Zeit zu erheblichen Kosten. Die einzige Verschwendung ist das Material im Anguss, in den Angusskanälen und im Grat zwischen den Formhälften.  6. Niedrige Arbeitskosten Aufgrund der hohen Automatisierung des Spritzgießens sind nur sehr wenige menschliche Eingriffe erforderlich. Weniger menschliche Eingriffe führen zu geringeren Arbeitskosten. Diese reduzierten Arbeitskosten führen letztendlich zu niedrigen Kosten pro Teil. Materialdetails Nummer​ ABS-NA-LGF Farbe​ Natürliche Farbe oder individuell Länge​ 6-25 m m Paket​ 25 kg/Beutel MO Q 25kg Vorlaufzeit​ ​ 2-15 Tage Verladehafen​​ Hafen von Xiamen Handelsbedingungen​​​ EXW/ FOB/CFR/CIF/DDU/DDP Über Xiam und LFT Xiamen LFT Composite Plastic Co.,LTD wurde 2009 gegründet und ist ein weltweit bekannter Markenlieferant von langfaserverstärkten thermoplastischen Materialien, der Produktforschung und -entwicklung (F&E), Produktion und Vertriebsmarketing integriert. Unsere LFT-Produkte haben die Systemzertifizierung ISO9001 und 16949 bestanden und viele nationale Marken und Patente erhalten, die die Bereiche Automobil, Militärteile und Schusswaffen, Luft- und Raumfahrt, neue Energie, medizinische Geräte, Windenergie, Sportausrüstung usw. abdecken. LFT-langfaserverstärkte thermoplastische technische Materialien: Im Vergleich zu gewöhnlichen kurzfaserverstärkten thermoplastischen Materialien (Faserlänge beträgt weniger als 1–2 mm) erzeugt das LFT-Verfahren Fasern aus thermoplastischen technischen Materialien in Längen von 5–25 mm. Die langen Fasern werden durch ein spezielles Formsystem mit dem Harz imprägniert, um lange Streifen zu erhalten, die vollständig mit dem Harz imprägniert sind, und dann auf die erforderliche Länge zugeschnitten. Das am häufigsten verwendete Basisharz ist PP, gefolgt von PA6, PA66, PPA, PA12, MXD6, PBT, TPU, PPS, ABS, PEEK usw. Zu den herkömmlichen Fasern gehören Glasfasern und Kohlefasern. Je nach Endverwendung können die fertigen Produkte zum Spritzgießen, Extrudieren, Formen usw. oder direkt für Kunststoff anstelle von Stahl- und Duroplastprodukten verwendet werden.
    mehr sehen
  • PPS-NA-LGF
    Xiamen LFT Thermoplastisches Polyurethan (TPU), langglasfaserverstärkte thermoplastische Verbindungen
    Thermoplastisches Polyurethan ist weich und elastisch, mit ausgezeichneter Zug- und Reißfestigkeit. Aus diesem Grund wird es häufig zur Herstellung von Teilen verwendet, die eine gummiartige Elastizität erfordern. TPU ist etwas teurer als andere Harze, aber für viele Anwendungen, wie zum Beispiel Schutzdrähte und Kabelummantelungen, gibt es keinen Ersatz. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass TPU die Griffigkeit bei Produkten verbessert, die sicher in der Hand gehalten werden müssen. Über TPU-LGF-Verbindungen Welche Produkte lassen sich am besten aus thermoplastischem Polyurethan (TPU) herstellen? Zu den hergestellten TPU-Produkten gehören Automobilinstrumententafeln, Lenkrollen, Sportartikel, Elektrowerkzeuge, Antriebsriemen, medizinische Geräte, Schuhe usw. Was ist thermoplastisches Polyurethan (TPU) für den Kunststoffspritzguss? ETPU ist ein robustes, äußerst abriebfestes Harz, das die Lücke zwischen Gummi und Kunststoff schließt. TPUs können starr oder Elastomer formuliert werden. TPU weist eine hohe Flexibilität vor dem Bruch auf und ist ideal für Räder und Türverkleidungen. Was ist die Formtemperatur für thermoplastisches Polyurethan (TPU)? abhängig vom zu formenden TPU. Materialdetails Nummer​ TPU-NA-LGF Farbe​ Natürliche Farbe oder individuell Länge​ 6-25 m m Paket​ 25 kg/Beutel MO Q 25kg Vorlaufzeit​ ​ 2-15 Tage Verladehafen​​ Hafen von Xiamen Handelsbedingungen​​​ EXW/ FOB/CFR/CIF/DDU/DDP Über Xiam und LFT Xiamen LFT Composite Plastic Co.,LTD wurde 2009 gegründet und ist ein weltweit bekannter Markenlieferant von langfaserverstärkten thermoplastischen Materialien, der Produktforschung und -entwicklung (F&E), Produktion und Vertriebsmarketing integriert. Unsere LFT-Produkte haben die Systemzertifizierung ISO9001 und 16949 bestanden und viele nationale Marken und Patente erhalten, die die Bereiche Automobil, Militärteile und Schusswaffen, Luft- und Raumfahrt, neue Energie, medizinische Geräte, Windenergie, Sportausrüstung usw. abdecken. LFT-langfaserverstärkte thermoplastische technische Materialien: Im Vergleich zu gewöhnlichen kurzfaserverstärkten thermoplastischen Materialien (Faserlänge beträgt weniger als 1–2 mm) erzeugt das LFT-Verfahren Fasern aus thermoplastischen technischen Materialien in Längen von 5–25 mm. Die langen Fasern werden durch ein spezielles Formsystem mit dem Harz imprägniert, um lange Streifen zu erhalten, die vollständig mit dem Harz imprägniert sind, und dann auf die erforderliche Länge zugeschnitten. Das am häufigsten verwendete Basisharz ist PP, gefolgt von PA6, PA66, PPA, PA12, MXD6, PBT, TPU, PPS, ABS, PEEK usw. Zu den herkömmlichen Fasern gehören Glasfasern und Kohlefasern. Je nach Endverwendung können die fertigen Produkte zum Spritzgießen, Extrudieren, Formen usw. oder direkt für Kunststoff anstelle von Stahl- und Duroplastprodukten verwendet werden.
    mehr sehen
erste Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 letzte Seite

insgesamt 56 Seiten

Newsletter

-- Updates mit den neuesten Themen erhalten

Copyright © 2015-2024 Xiamen LFT composite plastic Co.,ltd..Alle Rechte vorbehalten.

Startseite

Produkte

 Nachrichten

Kontakt